Event Details

Achtung: Diese Veranstaltung ist bereits ausgebucht!

Der Darm produziert als größte Drüse des Menschen 75 Prozent aller Neurotransmitter. Zudem stehen Darm, Hirn und Nebenniere in einer engen Dreiecksbeziehung. Die Nebenniere als Stressverwaltungsorgan nimmt dabei eine wichtige Rolle ein. In einer Zeit, wo immer mehr Menschen an Burn out und Erschöpfung leiden, wo neurologische Diagnosen mehr werden ist ein Blick auf die Darm-Hirn-Achse spannend und notwendig.

Mehr zu diesem spannenden Thema erfahren Sie in diesem Vortrag.

 

Referent: Dr. Heinz Gyaky

Allgemeinmediziner

Veranstaltungsort

Buchung ist zur Zeit nicht möglich.

Kosten

Die Teilnahme ist kostenlos.

Verpflegung

Getränke während des Seminars, sowie Kaffee und Fingerfood vor der Fortbildung sind inkludiert.

Mehr Informationen

Die Apotheken-Abende sind eine Fortbildungsreihe, die besonderen Fokus auf praxisorientiertes Wissen für die Beratung in der Apotheke legt. Unsere Experten vermitteln Ihnen im Vortrag Anwendungsbeispiele, Patientenbilder sowie detaillierte Darstellungen des Nutzens für den Kunden, die Sie effizient für Ihre Beratungsgespräche einsetzen können. Für ein gutes „Bauchgefühl“ an der Tara!

Kommende Veranstaltungen in dieser Reihe

  • 20.06.2024

    Apotheken-Abende

    Mund-Darm Achse

    Klagenfurt
  • 11.09.2024

    Apotheken-Abende

    Wohlbefinden für die Frau

    Dornbirn
  • 12.09.2024

    Apotheken-Abende

    Wohlbefinden für die Frau

    Feldkirch
  • 24.09.2024

    Apotheken-Abende

    Wohlbefinden für die Frau

    Seewalchen am Attersee
  • 01.10.2024

    Apotheken-Abende

    Die Frau im Fokus – Das Vaginalmikrobiom

    St. Pölten
  • 02.10.2024

    Apotheken-Abende

    Wohlbefinden für die Frau

    Ried-Wippenham
  • 09.10.2024

    Apotheken-Abende

    Wohlbefinden für die Frau

    Fügen
  • 15.10.2024

    Apotheken-Abende

    Wohlbefinden für die Frau

    St. Johann im Pongau
  • 30.10.2024

    Apotheken-Abende

    Details folgen

    Kapfenberg

Kontakt

Mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder

"*" kennzeichnet erforderliche Felder

Name*
Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.