Event Details

Leaky gut: Die Ursache vieler Erkrankungen an der Wurzel packen

Wie wichtig das Darmmikrobiom ist und wie es sich bei Long Covid Patienten in Vergleich zu genesenen Covid Patienten unterscheidet, haben bereits erste Studien aus Hongkong gezeigt. Unser Darm ist ein kleines Ökosystem, wir ernähren unsere Darmbakterien und sie sorgen für unsere Gesundheit. Unser Mikrobiom ist sehr anfällig, Medikamente, Stress, falsche Ernährung können dieses sensible Gleichgewicht leicht außer Kontrolle bringen und zu einer Dysbiose führen. Es ist bereits wichtig auf ein gutes orales Mikrobiom zu schauen, da hier bereits die Verdauung beginnt und die Parodontitis eine Entgleisung des oralen Mikrobioms darstellt. Wenn der Darm löchrig wird, ein leaky gut besteht, dann können Bakterien und Toxine durch die Darmbarriere hindurch gelangen und über das lymphatische System Kontakt mit unserem Immunsystem bekommen. Eine Dysbiose kann der Ausgangspunkt vieler Magen – Darm Probleme und von Autoimmunprozessen sein. Wichtig ist es, das Mikrobiom präventiv gut aufzubauen, eine gesunde Ernährung und ausgewählte Multispeziesynbiotika stehen hierfür zur Verfügung. Dadurch können auch Entzündungen im Körper reduziert werden.

 

Referentin: Dr. Theresa Thurner

Fachärztin für Innere Medizin und Kardiologie, aktive Notärztin seit 2 Jahren am Lanserhof tätig, weiters tätig in einer internistischen Kassenordination, beschäftigt sich seit 2 Jahren mit dem Mikrobiom und den Folgen für unsere Gesundheit, Ziel ist es präventiv kardiovaskulären Erkrankungen und dem metabolischen Syndrom entgegenzuwirken, Durchführung kardiologischer check ups und psychokardiologische Vorgehensweise nach Akutereignissen, Behandlung akuter und chronischer kardiovaskulärer Erkrankungen und Notfallmedizin

Veranstaltungsort

Online LIVESTREAM

Diese Veranstaltung wird als online LIVESTREAM abgehalten:
Den Streaming-Link erhalten Sie kurz vor Veranstaltungsbeginn per E-Mail.

Die Veranstaltung ist beendet.

Kosten

kostenlose Teilnahme

Mehr Informationen

Stehen auch Sie Ihren Patienten und Kunden täglich von morgens bis abends helfend und beratend zur Seite? Dann wissen Sie bestimmt, wie schwierig es ist, im vollen Terminkalender Zeit zu finden, um sich über aktuelle Fach-Themen zu informieren. – Wir schaffen Abhilfe!
Jeden Montagabend bieten wir Webinare für Fachpersonal zu verschiedensten Themen rund um das Mikrobiom und die Darmgesundheit an. Mit nur wenigen Klicks sind Sie online dabei und starten gut informiert in die Woche.

Kommende Veranstaltungen in dieser Reihe

  • 26.09.2022

    Online-Fortbildung

    Die Folgen der Koloskopie-Vorbereitung auf den Darm – das Mikrobiom durch indikationsspezifische Probiotika wiederaufbauen!

    online
  • 03.10.2022

    Online-Fortbildung

    Der akute virale Atemwegsinfekt – Hilfe aus dem Darm

    online
  • 10.10.2022

    Online-Fortbildung

    Sekundäre Pflanzenstoffe und Mikrobiom

    online
  • 17.10.2022

    Online-Fortbildung

    Mitochondrien – Energie- und Substratquelle für das Mikrobiom

    online
  • 24.10.2022

    Online-Fortbildung

    Praxisbeispiele erfolgreicher Darmsanierung bei Krebs

    online
  • 31.10.2022

    Online-Fortbildung

    Darm – Labordiagnostik und therapeutische Konsequenzen

    online
  • 07.11.2022

    Online-Fortbildung

    Stress, Neurogenese und Neuroplastizität – wie schaffen wir es die mentale Leistungsfähigkeit zu erhalten?

    online
  • 28.11.2022

    Online-Fortbildung

    Stress: wenn Unruhe, Schlafstörungen und Erschöpfung zum ständigen Begleiter werden

    online

Kontakt

Mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder

"*" indicates required fields

Name*
Datenspeicherung*
Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.