Event Details

Die Hyperurikämie ist eine unterschätzte Erkrankung im Purin Stoffwechsel mit erhöhtem Risiko für Gichtanfälle, aber auch für kardiovaskuläre Erkrankungen. Unterschieden wird die primäre, genetisch bedingte Hyperurikämie, die für ca. 90% der erhöhten Harnsäurespiegel verantwortlich zu machen ist, von der sekundären Form. Die Beteiligung der humanen Mikrobiota an Stoffwechselerkrankungen wie Hyperlipidämie, Adipositas und Diabetes mellitus sind bekannt. Studien der letzten Zeit zeigen einen Zusammenhang zwischen einer Dysbiose der Mikrobiota und erhöhten Harnsäurespiegel. Somit kann dieser unterschätzte Risikofaktor durch Ernährung und dem Einsatz von Prä- und Probiotika positiv beeinflusst werden.

 

Dr. med. Jürgen Träger

Jahrgang 1957. Studium der Humanmedizin in Erlangen und Würzburg mit Abschluss 1983. Ausbildung zum Facharzt für Allgemeinmedizin. Promotion über Primär retroperitoneale Tumoren. Übernahme einer Praxis für Allgemeinmedizin 1989. Zunehmende Integration von naturheilkundlichen Therapieverfahren mit Erlangung der Zusatzbezeichnung Naturheilverfahren; weitere Zusatzbezeichnung in: Sportmedizin, Badearzt. Zusätzliche Qualifikation: Reisemedizin, Orthomolekulare Medizin, Männer-Medizin, Neuraltherapie, integrative Medizin, komplementäre Krebstherapie, Anti-Aging Medizin, Darmtherapeut. Organisator und Leiter von Ärzte-(und auch Laien-)Kongressen für Naturheilkunde, Anti-Aging Medizin und Männer Medizin in Bad Mergentheim. Seit Jahren Referent für naturheilkundliche Themen, komplementäre Krebstherapie, Männer Medizin und zuletzt zum Mikrobiom.

Veranstaltungsort

Online LIVESTREAM

Diese Veranstaltung wird als online LIVESTREAM abgehalten:
Den Streaming-Link erhalten Sie kurz vor Veranstaltungsbeginn per E-Mail.

Die Veranstaltung ist beendet.

Kosten

kostenlose Teilnahme

Mehr Informationen

Stehen auch Sie Ihren Patienten und Kunden täglich von morgens bis abends helfend und beratend zur Seite? Dann wissen Sie bestimmt, wie schwierig es ist, im vollen Terminkalender Zeit zu finden, um sich über aktuelle Fach-Themen zu informieren. – Wir schaffen Abhilfe!
Jeden Montagabend bieten wir Webinare für Fachpersonal zu verschiedensten Themen rund um das Mikrobiom und die Darmgesundheit an. Mit nur wenigen Klicks sind Sie online dabei und starten gut informiert in die Woche.

Kommende Veranstaltungen in dieser Reihe

  • 26.09.2022

    Online-Fortbildung

    Die Folgen der Koloskopie-Vorbereitung auf den Darm – das Mikrobiom durch indikationsspezifische Probiotika wiederaufbauen!

    online
  • 03.10.2022

    Online-Fortbildung

    Der akute virale Atemwegsinfekt – Hilfe aus dem Darm

    online
  • 10.10.2022

    Online-Fortbildung

    Sekundäre Pflanzenstoffe und Mikrobiom

    online
  • 17.10.2022

    Online-Fortbildung

    Mitochondrien – Energie- und Substratquelle für das Mikrobiom

    online
  • 24.10.2022

    Online-Fortbildung

    Praxisbeispiele erfolgreicher Darmsanierung bei Krebs

    online
  • 31.10.2022

    Online-Fortbildung

    Darm – Labordiagnostik und therapeutische Konsequenzen

    online
  • 07.11.2022

    Online-Fortbildung

    Stress, Neurogenese und Neuroplastizität – wie schaffen wir es die mentale Leistungsfähigkeit zu erhalten?

    online
  • 28.11.2022

    Online-Fortbildung

    Stress: wenn Unruhe, Schlafstörungen und Erschöpfung zum ständigen Begleiter werden

    online

Kontakt

Mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder

"*" indicates required fields

Name*
Datenspeicherung*
Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.