Event Details

Leider ist diese Veranstaltung bereits ausgebucht, es sind auch keine Wartelisten-Plätze mehr verfügbar. Wir bitten um Verständnis.

 

Wir beginnen mit der Registrierung und dem Begrüßungskaffee eine halbe Stunde vor Veranstaltungsbeginn und bitten freundlich um pünktliches Erscheinen.

 

Anmeldeschluss

Um Anmeldung wird bis spätestens 7. April 2024 gebeten.

 

Übernachtungsoption

Den Teilnehmer*innen dieser Veranstaltung stehen folgende Übernachtungsoptionen zur Verfügung:

Details zu Ihrer Hotelbuchung werden Ihnen zeitnah vor der Veranstaltung bekanntgegeben.

 

Storno

Es ist möglich bis spätestens 24 Stunden vor der Veranstaltung Ihre Teilnahme kostenfrei zu stornieren.

Nach diesem Datum kann lediglich durch Sie selbst ein anderer Teilnehmer namhaft gemacht werden,

der Ihren Seminarplatz übernimmt. Die Seminarkosten können bei Abwesenheit nicht refundiert werden.

 

Mit Ihrer Anmeldung zu dieser Veranstaltung akzeptieren Sie folgende Stornobedingungen:

"Ich nehme zur Kenntnis,dass die Stornierung der Anmeldung für die Fachakademie für Ärzte am 19. April 2024 bis spätestens 24 Stunden vor dem Veranstaltungstag möglich ist.

Sollte ich danach trotz Anmeldung nicht an der Veranstaltung teilnehmen (im Sinne eines „No-Show“) erkläre ich mich einverstanden, dass mir das Institut AllergoSan jene Flug- und Hotelkosten, die es für mich bezahlt hat, weiterverrechnet."

 

Programm

09:00  Mag. Anita Frauwallner:

Was entscheidet über die Wirksamkeit von Probiotika?

09:30 Dr. Simone Pival-Marko:

Probiotika und Darmgesundheit – wie ein gesundes Darmmikrobiom die Leber und damit den ganzen Körper schützt

10:00 Dr. Michael Katzensteiner:

Psychobiotika und ihr Nutzen für neuropsychiatrische Patienten

10:30 Kaffeepause

11:00 Dr. Josef Maier:

Sichere Reisevorbereitung: Probiotika als Geheimwaffe für einen stabilen Darm

11:30 Dr. Simone Pival-Marko:

Gesund und vital im Alter – wie Probiotika Ihren Körper und Geist fit halten

12:00 Dr. Adolf Heschl:

Streptococcus salivarius K12: Beschützer von Mund und Rachen

12:30 Simone Kumhofer, MMSc.:

Mikrobiom der Champions - der Einfluss von OMNi BiOTiC Power auf die körperliche Leistungsfähigkeit 

13:00 Mittagspause

14:00 Simone Kumhofer, MMSc.:

Überflüssige Kilos mit OMNi BiOTiC metabolic los werden und wie man mit OMNi Logic seine Mikrobiota glücklich füttert 

14:30 Dr. Adolf Heschl:

Laktobazillen und Bifidobakterien als effiziente Virenkiller

15:00 Dr. Josef Maier:

Mikrobiom im Metabolismus: Aktuelle Erkenntnisse zu Probiotika in der Diabetes- und Fettstoffwechsel-Forschung

15:30 Dr. Eva Hoffmann:

Einfluss von Probiotika auf das kindliche Immunsystem

16:00 Kaffeepause

16:30 Dr. Eva Hoffmann:

Probiotische Intervention beim unerfüllten Kinderwunsch

17:00 Mag. Anita Frauwallner:

Pro-  und Präbiotika in der Onkologie

 

 

Abendprogramm

Am Freitag findet ein gemeinsames Abendessen statt, zu dem Sie Frau Mag. Frauwallner und das Institut AllergoSan herzlich einladen.

Der Transfer zum Restaurant und wieder zurück wird ebenfalls von uns organisiert.

Bitte geben Sie uns bei Ihrer Buchung bekannt, ob Sie daran teilnehmen und das Shuttle nutzen möchten.

Veranstaltungsort

Buchung ist zur Zeit nicht möglich.

Kosten

€200,- (inkl. USt.)

 

Verpflegung

Der Seminarbeitrag beinhaltet sämtliche Unterlagen und Ihre Verpflegung während des Tages.
Wasser, Obst, eine Kaffeepause vormittags, einen Mittagsimbiss, sowie eine Kaffeepause nachmittags.

Als Gesundheitsinstitut achten wir auf gesunde, ausgewogene Ernährung und lassen dennoch den Genuss nicht zu kurz kommen.

Wir bieten auch gerne eine vegane und/oder glutenfreie Alternative an, bitten jedoch um Ihr Verständnis, dass diese Auswahl je nach Gegebenheiten begrenzt sein kann. 

Mehr Informationen

Die Fachakademie für Ärzte bietet an einem Tag 13 Vorträge
mit Fallbeispielen und Praxiswissen zum Mikrobiom und
dessen Einfluss auf unseren gesamten Organismus.

Kontakt

Mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder

*“ zeigt erforderliche Felder an

Name*
Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.