Event Details

Den Darm auf „schlank“ programmieren

Kennen Sie das? Da hält man strikt Diät, entsagt jedem kleinsten Schokostückchen, treibt Sport, und dennoch zeigt sich beim Blick in den Spiegel nicht das gewünschte Erscheinungsbild. Andere Menschen wiederum können essen, so viel sie wollen, und halten ihre Wunschfigur mühelos. Dieser wahrlichen Ungerechtigkeit können eine veränderte Zusammensetzung der Darmflora und ein ausgebremster Stoffwechsel zu Grunde liegen. Die Existenz sogenannter „Dickmacher-Bakterien“ (Firmicutes) und „Figurschmeichler-Bakterien“ (Bacteroidetes) ist wissenschaftlich belegt. Zahlreiche Studien bestätigen, dass die Darmflora von übergewichtigen Menschen zumeist anders ist, als die von Normalgewichtigen. Ein Ungleichgewicht zwischen diesen Bakterienarten kann somit für hartnäckiges Übergewicht verantwortlich sein. In diesem Vortrag wird mit einfachen und für Ihre Kunden verständlichen Worten erklärt, wie uns die Darmflora das Leben im wahrsten Sinn des Wortes „schwer“ machen kann und wie man mit Hilfe des Darms seine Wunschfigur erreicht.

Veranstaltungsort

Veranstaltung abgesagt

Kosten

Die Teilnahme ist kostenlos.

Verpflegung

Getränke während des Seminars, sowie Kaffee und Fingerfood vor der Fortbildung sind inkludiert.

Mehr Informationen

Die PKA-Abende sind eine Fortbildungsreihe, die besonderen Fokus auf praxisorientiertes Wissen für die Beratung in der Apotheke legt. Unsere Experten vermitteln Ihnen im Vortrag Anwendungsbeispiele, Patientenbilder sowie detaillierte Darstellungen des Nutzens für den Kunden, die Sie effizient für Ihre Beratungsgespräche einsetzen können. Für ein gutes „Bauchgefühl“ an der Tara!

Kontakt

Mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder

"*" indicates required fields

Name*
Datenspeicherung*
Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.